Wandern im Naturpark, Hunde im Naturpark Geras

Wandern im Naturpark Geras:

Gehzeit: 2,5 – 3 Std.

Höhenunterschied: ein leichtes Auf und Ab
Weglänge: ca. 4,5 km

Weitere Informationen:

Karte zur Wanderung vor Ort erhältlich
Wege sind markiert und/oder beschildert
Verpflegungsmöglichkeit ist vorhanden
Parkplätze am Ausgangspunkt

HUNDE IM NATURPARK GERAS

Hunde sind im Naturparkareal erlaubt.
NUR MIT KURZER LEINE!

Der Hund muss während des Aufenthaltes im Naturparkareal immer an der Leine geführt werden.
Zuwiderhandeln wird mit dem Naturparkverweis und eventuellen Schadenersatzforderungen geahndet.

Pro Hund wird an der Kassa ein Eintritt von € 1,50 kassiert. Sie erhalten einen Abschnitt, auf dem Name und Adresse des Besitzers bekannt zu geben sind. Auf der „Hundeeintrittskarte“ erhalten Sie Informationen, die Sie während des Aufenthalts im Naturpark beachten müssen.

Danke!

Öffnungszeiten

Von Palmsonntag bis 31. Oktober
Donnerstag bis Dienstag und Feiertag von 9 – 18 Uhr geöffnet.
An Feiertagen auch am Mittwoch geöffnet.

Gastronomie im Naturpark

Bianca Leitner 0664/55 43 659
Email: Bianca.Leitner53@gmx.at